Podcast „Schwarz hören“ überall, wo es Podcasts gibt

15. August 2022 von Johannes Kirchberg

Ich habe mich mit der wunderbaren Petra Schwarz über Leben und Tod unterhalten.

Und es ist nachzuhören auf Ihrer Seite unter:

LEBENDIG REDEN

oder überall dort, wo es Podcasts gibt. Zum Beispiel hier:

Apple Podcasts

Spotify



Tour? Cool! Kultur!

21. April 2022 von Johannes Kirchberg

Guten Morgen!

Herzlich willkommen auf meiner terminaktualisierten homepage.

Endlich darf es wieder losgehen mit Konzerten, endlich wieder Begegnung und Austausch. Endlich wieder Normalität. Könnte man denken. Aber weit gefehlt.  Als aus Funk und Fernsehen eher unbekannter Künstler war und bin ich mit meinen Programmen immer auf die Neugier der Menschen angewiesen. Auf die Lust, sich überraschen zu lassen. Das hat in den letzten zwanzig Jahren ganz gut funktioniert. Also zumindest bin ich nicht verhungert. Leider haben in den letzten beiden Jahren so manche Veranstalter und Bühnen aufgeben müssen. Und jetzt, wo doch angeblich so ein Heißhunger auf Kultur besteht, darauf, alles nachzuholen, sind mehr und mehr Hilferufe von in ihrer Existenz bedrohten Theatern zu vernehmen. Die verständliche Zurückhaltung, Tickets im Vorverkauf zu erwerben führt zu Planungsunsicherheit, die Auslastung sinkt, die Kosten steigen. Niemand weiß, wie lange das ohne weitere finanzielle Hilfe durchzuhalten ist. Manche Kabaretts sind durch verschobene Termine von verschobenen Terminen ausgebucht bis weit über 2023. Und für den letzten freien Termin wartet man bestimmt nicht auf den Anruf eines semiberühmten Kleinkünstlers aus Hamburg.

Ja, ich haben viel schöne Termine in diesem Jahr. Aber die müssen auch erst einmal alle stattfinden. Es gibt aktuell noch Auslastungsbeschränkungen. Oft sind nur 70% der Gäste zugelassen. Ja, und die müssen eben auch erst einmal kommen. Da das Honorar oft nur aus einer Einnahmebeteiligung besteht, ist so manche Tour mit heißer Nadel gestrickt. Da darf nichts passieren, nichts ausfallen, nichts verschoben werden. Und natürlich verstehe ich jeden Veranstalter, der aufgrund des schleppenden Vorverkaufs eine Veranstaltung absagt. Noch bevor mehr Kosten entstehen.

Ich kann mir nur wünschen, dass mein Publikum neugierig bleibt. Und hin und wieder Tickets im Vorfeld reserviert. Ich wünsche, dass die vielen kleinen Bühnen, Privattheater, Wohnzimmer, Dachböden und Vereine durchhalten und weiterhin ein kulturvolles Miteinander möglich machen. Auch wenn gerade jetzt, im Angesicht des Krieges und des Leids, viele der Texte und Lieder belangslos sind, so kann doch Kultur Überlebensmittel sein.

In der Hoffnung auf alle nötige Kraft freue ich mich auf die anstehenden Konzertabende.

Herzlich

Johannes

 



Grüße übern Gartenzaun

10. Januar 2022 von Johannes Kirchberg

Guten Morgen!

Ein an Kultur volles, an Begegnung reiches, sinnlosem Streiten armes und an Hoffnung reiches neues Jahr wünsche ich. Ich habe meine Termine aktualisiert, es gibt Verschiebungen von Verschiebungen, aber auch den Einen oder Anderen neuen Termin. Es gibt Wiedersehen mit alten, bekannten Bühnen, aber auch für mich gänzlich neue Spielorte sind hinzugekommen. Ich freu mich auf die Konzerte.

Seit gut einem Jahr darf ich das Kulturprogramm für das KULTURHAUS SÜDERELBE zusammenstellen. Ich hab die große Freude, wunderbare Künstler einladen zu dürfen und mir damit auch noch das Frühstück zu verdienen. Wer Interesse hat oder Empfehlungen – hier kann man gucken:

http://www.kulturhaus-suederelbe.de

Im letzten Jahr habe ich zum Kindertag mein Kinderprogramm HENNE oder EI uraufgeführt. Dieses Programm, mit Liedtexten von James Krüss, gibts in diesem Jahr hin und wieder zu sehen. Außerdem ist eine Art Best of Programm geplant. „ICH DAGEGEN BIN bin jetzt noch DAFÜRer“. Ein Varianten-Programm. Das heißt, es wird Überarbeitungen ausgewählter Songs geben. Und einen Abend, der den Dichter Hans Leip (Lili Marleen) zum Thema hat, wird es geben.

Foto: Stephan Knauer



Es geht wieder los

31. Mai 2021 von Johannes Kirchberg

Für die neue Ausstellung BORCHERT BOX in der Staatsbibliothek Hamburg durfte ich einige Texte einsprechen, die mit Wolfgang Borchert und seinem Hamburg zu tun haben.

Es gibt eine virtuelle Hamburg Karte, auf der die Texte hinterlegt sind. Wer ein bisschen in dem viel zu kurzen Leben des Hamburger Autors stöbern möchte, ist hier genau richtig.

Borchert-Box – Hamburg-Karte (uni-hamburg.de)

Es stehen die ersten Konzerte an, auf die ich mich freue, vor denen ich aber auch Respekt habe. 7 Monate stand ich nicht auf einer Bühne. Kann ich es noch? Halte ich die Konzerte durch? Kommen Menschen? Haben sich Erwartungen geändert? Oder gar der Humor? Hat uns das Streaming beeinflusst? Wir werden sehen.

Den aktualisierten Tourplan findet ihr hier: Johannes unterwegs

Am 12.6. gibt es eine Premiere: Wolfgang Borchert gelesen von Johannes Kirchberg                          Anlässlich des 100. Geburtstages lese ich bei Moorburger Art e.V. asugewählte Kurzgeschichten. Zu sehen ist die Veranstaltung der SUEDLESE hier: Stream ab 19 Uhr



Das Neueste im neuen Jahr

25. Januar 2021 von Johannes Kirchberg

Ihr Lieben, es ist schon eigentümlich, wenn man mehr Arbeit damit verbringt, Konzerte zu verschieben und Schattentermine für geplante Termine zu suchen, falls diese ausfallen müssen, als Konzerte zu spielen. Aber so sind die Zeiten. Mir fehlen etwas die Visionen für eine künstlerische Zukunft, aber immerhin ist die Zukunftsangst einer gewissen Gelassenheit gewichen. Es gibt neue Aufgaben und schöne Herausforderungen. Und die Erkenntnis, dass es zuhause auch schön ist.

Es ist mir gelungen, für einen Teil der ausgefallenen und abgesagten Konzerte Ersatztermine zu finden. Manchmal erst für 2022, aber immerhin. Ein großer Teil der im letzten Jahr geplanten Gastspiele allerdings musste ersatzlos gestrichen werden. Guckt doch gern mal unter Termine.

Hier ein kleines Interview, das ich Sued-Kultur gegeben habe:

http://www.sued-kultur.de/tiefgang/kultur-ins-grundgesetz/

Ansonsten freue ich mich natürlich über jede Bestellung eines Tonträgers. Ich habe die Preise zum Teil reduziert. Und ich sag mal so: wer 2 CDs bestellt, bekommt eine dritte CD aus dem Hause dermenschistgut Musik gratis dazu. Bei der Bestellung einfach den Vermerk AKTUELLES angeben. Ich habe auf alle CDs erst mal meinen Namen geschrieben. Damit wir nicht durcheinander kommen. Aber ich schreibe auch gern euren Namen drauf.

Einkaufsladen

Bleibt gesund, respektvoll und den schönen Dingen zugewandt.

Johannes



Neue Termine I Verschobene Termine

21. August 2020 von Johannes Kirchberg

Aufgrund der schwierigen Situation mussten etliche Termine abgesagt werden. Für einige konnten Ersatzvorstellungen gefunden werden. Einige mussten ersatzlos gestrichen werden. Die Situation ist für alle nicht einfach. Nicht für die Veranstalter und nicht für uns Künstler.

Was immer hilft: CDs kaufen. Oder Platten ….

Bleibt zu hoffen, dass es irgendwie weitergeht. Wir sehen uns.

Hier gibt es den aktualisierten Tourplan …

https://www.johannes-kirchberg.de/tour/



KISSENSCHLACHT

05. Februar 2020 von Johannes Kirchberg

Hier ist das neuste Video … zusammen mit der wunderbaren Anna-Lena Graff haben wir einen kleinen Film zu dem Lied „Wir kaufen“ gedreht.

Inklusive Kissenschlacht 🙂

Umgesetzt hat das Video Janne Jürgensen. Viel Spaß.

WIR KAUFEN – offizielles Video



KOMISCH, WENN KEINER LACHT

21. Januar 2020 von Johannes Kirchberg

Zur zweiten Single aus dem Album TESTSIEGER gibt es ein Video:

KOMISCH, WENN KEINER LACHT

Viel Spaß beim Angucken.

Das Album TESTSIEGER erscheint am 24. Januar im Vertrieb von INDIGO.

Außerdem ab 24.1. erhältlich die digitale Version der Wolfgang Borchert CD

MEINE SEELE IST NOCH UNTERWEGS



Neues Video – neues Lied

05. Dezember 2019 von Johannes Kirchberg

Ab dem 29.11. gibt es die erste Single aus dem neuen Album zu hören.

Dazu ein Video von Mathis Menneking.

TESTSIEGER – das neue Video zur Single

Und hier kann man das Album vorbestellen:

TESTSIEGER – das neue Album von Johannes Kirchberg
ab 24. Januar 2020 I als CD, Doppel Vinyl und digital


Neue CD ab 24. Januar 2020

13. November 2019 von Johannes Kirchberg

Tadaaaa!

Hier ist sie – die neue CD. Und ab dem 24. Januar ist sie überall erhältlich.

Und das Tollste ist ja: Die neuen Songs sind auch als Doppel-Vinyl erhältlich.



Fotoshooting fürs neue Album

30. August 2019 von Johannes Kirchberg

Ende des Monats fand in Berlin das Shooting für die neue CD statt.

Gesine Born, die auch schon die Cover für die letzten Alben gestaltet hat, hat fotografiert. Es war sehr lustig und sehr kreativ. Und ich konnte es auch genießen 🙂



Aufnahmen zur neuen CD

30. August 2019 von Johannes Kirchberg

Im August fanden die Aufnahmen zur neuen CD „TESTSIEGER“ statt.

Mit ‚großem Besteck‘ wie man so schön sagt. Streichorchester, Bläserensemble und Chor. Dazu Schlagzeug, Bass, Gitarre und natürlich Klavier.

Ich bin wahnsinnig glücklich und stolz, dass ich mit Wolf Kerschek arbeiten durfte.



Kirchberg im RADIO

05. Juni 2018 von Johannes Kirchberg

Ich hatte die große Freude, am 25. Mai bei „Theaterkahn im Liederwahn“ in Dresden dabeizusein. Eingeladen von mdr kultur und Deutschlandfunk habe ich ein 60 minütiges Programm gespielt. Begleitet von Jann van de Kaast am Schlagzeug und Hendrik Gundlach am Bass.

Gesendet wurde das Konzert auf mdr kultur am 28. Mai. Im Deutschlandfunk kommt es am 8. August.

Danach ist es sicher in der Mediathek verfügbar.



Kirchberg in der Elbphilharmonie

19. März 2018 von Johannes Kirchberg

Am 21. März um 11:oo Uhr startet der Vorverkauf für mein Konzert in der Elbphilharmonie!!!

„Einmal frei. Und einmal glücklich sein.“

Johannes Kirchberg & CANEA Quartett Hamburg

22. September 2018 I 19:30 Uhr I Elbphilharmonie, Kleiner Saal



Vierteljahrespreis der deutschen Schallplattenkritik

17. November 2017 von Johannes Kirchberg

Mein Album «Einmal frei. Und einmal glücklich sein.» erhält den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Diese Anerkennung macht mich sehr glücklich, ist sie doch eine Wertschätzung für die Arbeit und das Herzblut, das in dieser Produktion steckt.

http://schallplattenkritik.de/bestenlisten/935-bestenliste-4-2017

 



EINMAL FREI. UND EINMAL GLÜCKLICH SEIN.

10. November 2017 von Johannes Kirchberg

Die neue CD «Einmal frei. Und einmal glücklich sein.» ist ab sofort erhältlich!

Hier im Shop und natürlich auch bei Onlinehändlern Ihres Vertrauens.

Das Lied ‚Schritt der Jahrhundertmitte‘ schaffte es im Oktober auf Platz 4 der Liederbestenliste und steht aktuell im November auf Platz 7.

«Johannes Kirchberg hat aus den Gedichten Lieder gemacht … selbst vertont und einen sehr aufwändigen klassischen Ansatz gewählt. Das Streichquartett Canea begleitet ihn dabei eindrucksvoll. Sein Gesang verleiht den Texten eine gewisse Frische und Unbeschwertheit.» (Folker)

«Im letzten Lied der CD, Bechers ‚Heimatlied‘, stellt er sich gleichwohl dem Thema; unpathetisch gesungen irgendwo zwischen Süverkrüp und Wecker, inspiriert melodiös, mit einer die Sprache beflügelnden Quartettbegleitung.» (Junge Welt)

 



HIER LIEGEN SIE RICHTIG – das Video

10. November 2017 von Johannes Kirchberg

Nachdem das erste «Kartoffel-Video» so großen Anklang fand, und ich gebeten wurde, ein weiteres Video ins Netz zu stellen, gibt es nun die Fortsetzung:

Hier liegen sie richtig

 

Idee & Umsetzung: Mathis Menneking I Hamburg

 



TESTSIEGER – das neue KabarettProgramm 2018

12. Mai 2017 von Johannes Kirchberg

Im September 2018 wird es ein neues KabarettProgramm geben.

TESTSIEGER
Wie immer unpolitisch korrekt,
Wie immer musikalisch
Und wie immer mit Johannes Kirchberg.

Wie schneide ich bei meinem persönlichen Lebenstest ab? Wieviele Sterne habe ich verdient?
Alle Anschaffungen sind vom Besten. Sind TESTSIEGER. Fernseher, Instrumente, Kaffeemaschinen, Kondome, Autos, selbst die Frau.
Aber ist das Beste immer das Beste? Ist gut immer gut oder nur geht so?
Singen wir uns ein Lied davon.
Denn was fehlt denn wirklich? Richtig, ein Lied, das man vor sich herpfeifen kann, wenn man sich gerade getrennt hat.
In diesem Sinne: auf zum TESTSIEGER

Uraufführung am 21.9.2018 im TAK Hannover.



Kirchberg in Farbe (also orange)

17. Februar 2017 von Johannes Kirchberg

Der SAARLÄNDISCHE RUNDFUNK hat einen Konzertmitschnitt gesendet.

30 Minuten aus dem Programm, das ich im letzten Jahr in der Stadthalle St. Ingbert gespielt habe.

Hier kann man die Sendung nochmal in aller Ruhe nachschauen.

Viel Spaß.

LINK zur Sendung der SR



Porträt auf MDR artour

15. November 2016 von Johannes Kirchberg

Der MDR hat in seiner Kultursendung artour am 10. November einen schönen Bericht über mich gebracht.

Hier könnt ihr ihn nachsehen.

Link zum Beitrag vom MDR